Energetische Atlaskorrektur
 

 

 



Der Atlas ist der oberste Wirbel der menschlichen Wirbelsäule, er trägt den gesamten Kopf. 
Zusammen mit der Schädelbasis, dem 2. Halswirbel, den umgebenden Muskeln, Kapseln und Bändern bildet der Atlas ein eigenständiges Organsystem. 
Er ähnelt weitestgehend einem Ring, durch den vom Gehirn aus kommend das Rückenmark verläuft.
Eine Fehlstellung des Atlas führt zu einer Veränderung der angrenzenden Struktur, aber auch zu Beschwerden, die viel weiter vom Ort des Geschehens liegen und somit keinen Zusammenhang vermuten lassen.

Eine Fehlstellung des Atlas kann also zu einer Veränderung der angrenzenden Struktur führen. Es können sich aber Beschwerden, die viel weiter vom Ort des Geschehens liegen und somit keinen Zusammenhang vermuten lassen, zeigen:


- Migräne / Kopfschmerzen
- Schwindel / Gleichgewichtsstörungen / Tinnitus
- Nackenschmerzen / steifer Nacken
- Schulterschmerzen
- Chronische Muskelverspannungen
- Rückenschmerzen / Hexenschuss
- Bandscheibenvorfall
- Eingeklemmte Spinalnerven
- Skoliose
- Beckenschiefstand
- Hüftgelenksschmerzen
- Knieschmerzen
- Chronische Müdigkeit / Schlaflosigkeit
- Kalte Hände und Füße
- Veränderter Blutdruck / Herzrhythmusstörungen
- Allergien / Asthma
- Verdauungsprobleme
- Eingeschränkte / schmerzhafte Kopfrotation
- Konzentrationsstörungen
- Kiefergelenksbeschwerden usw. 

 

Viele unklare Schmerzen können hier ihren Grund haben, z.B.:

-Morgendliche Beschwerden (Benommenheit, Kopfleere, Augenrötung, Kopfschmerz mit Ausstrahlung   hinter und in den Augen, steife, klamme Gelenke, verstopfte Nase, Nieszwang...)

-Kopf, Gehirn und Nerven (Benommenheit, Durchschlafstörungen, eingeschränktes Kurzzeitgedächtnis,   gesteigerte Empfindlichkeit gegen Zugluft (Nacken, Gesicht) Konzentrationsstörungen, Migräne,   Schwindel, Gleichgewichtsstörungen, starke Stressempfindlichkeit...)

-Arme, Beine, Hände, Füße (plötzliches Einknicken, unkontrollierte Muskelan- oder -entspannung in   Ruhe und nachts, Fuß-/Fersenschmerzen beim Gehen, unklare Schmerzen in Rumpf, Rücken,   Ober-/Unterschenkel...)

-Augen (Blend-, Lichtempfindlichkeit, Brille passt mal, passt mal nicht, Gesichtsfeldausfälle, Sehen   von nicht vorhandenen Lichtblitzen oder Mücken, Nachtblindheit, Verschwimmen der Schrift,   Schleier, Verschwommensehen...)

-Ohren (Druckgefühl, Gehörgangsjucken, -ekzeme, Hörsturz, Mittelohrentzündung, Tinnitus...)

-Psychische Symptome (Alb-/Angstträume, Ängste vor Höhe, Tunnel, Panikattacken,   Antriebseinbußen, depressive Phasen, gesteigerte Reizbarkeit...)

-Haut- und Bindegewebe (Haarausfall, brüchige Nägel, gelblich-braune Hautflecken, starke   Schwitzneigung, Sonnenlicht-Unverträglichkeit, Pusteln, Trockenheit der Haut, verzögerte   Wundheilung, Weißfleckennägel...)

-Herz-/Kreislauf-System (Luftknappheit, Herzschmerzen, Schmerzen im Brustkorb durch Stress,   Schweißausbrüche, Hautblässe, Herzjagen tagsüber...)

-Atmungsorgane (Anstrennungsasthma, Brennen der Bronchien, chronische Nasennebenhöhlen-   Entzündung, Nasenbluten, Geruchssinn-Einschränkung, Hüstel- und Räusperzwang...)

-Verdauungssystem (Speiseröhrenkrämpfe, Esszwang nachts, Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten,   Parandontose, Sodbrennen, Darmentzündungen, Reizdarm, Blähungen, Verstopfung, Mund: Schmerzen   der Kiefergelenke und Kau-Muskeln, Zungenbrennen...)

-Bewegungsapparat (Bandscheibenschäden, Arthrosen, Fuß-/Unterschenkelschmerzen beim Laufen und   Radfahren, HWS, LWS- und Sakralschmerzen, kalte Füße/Hände, Muskelkrämpfe, Muskelschwäche,   Nacken-, Hinterhaupts-Schulterschmerzen, wechselnde Gelenkschmerzen in Schultern, Ellenbogen,   Knie, Hüfte...)

-Immunsystem (Allergien, Autoimmunerkrankungen, Herpes, Pilzerkrankungen...)

Der Ablauf:
 
Die Begradigung erfolgt wie bei der Wirbelsäulenaufrichtung ohne Berührung durch Energieübertragung mit den Händen.
Es kann dabei zu einem intensiven Wärmegefühl im Bereich des Atlas kommen.
Nach der Anwendung ist auch hier empfohlen, viel Wasser zu trinken.

Eine Behandlung ist auch über die Ferne möglich. 

Gerne bette ich die energetische Wirbelsäulenbegradigung und die energetische Atlaskorrektur in eine Reikibehandlung ein. 

Atlas-Behandlungen sind für Menschen
aller Altersgruppen – vom Baby bis zum Erwachsenen – und Tiere geeignet.

Wenn Du Dich anmelden möchtest oder weitere Fragen hast, rufe mich bitte unter 0152/54119834  an, oder schicke mir eine Mail an samiras1@gmx.net.

Die besten Ergebnisse erzielt man jedoch in der Kombination mit der Energetischen

Wirbelsäulenbegradigung.

Eine Behandlung für Erwachsene kostet 120 Euro

Eine Behandlung für Kinder kostet 80 Euro

Eine Behandlung für Tiere kostet 40 Euro

px-downloadge3bf02c41a0b147eeae959374c8f7840c60ff18ffaea134fad88c56e73a411f6788d40da81ac83